shaojie-1143043-unsplash

Der Verein

Der Vorstand

Präsident: Guy Zacharias
9, rue de Noerdange
L-8545 Niederpallen
Tel.: 661389242

Vizepräsident: Gérard Ernst
3, rue de Nagem
L-8542 Lannen
Tel.: 23 62 03 92

Sekretär und Tätowiermeister: Mike Brimmeyer
76, Haaptstrooss
L-8560 Roodt/Ell
Handy.: 621 231 032

Kassierer:  Jos Hendrickx
71, Tëntenerstrooss
L-8363 Greisch
Handy: 621 220 462
IBAN LU35 1111 0087 0168 0000 (CCPL) oder
IBAN LU41 0090 0000 0514 8606 (CCRA)


Brutwart & Geflügelringverteiler: Serge Zacharias
8, am Breetfeld
L-9643 Büderscheid
Handy: 691 460 114


Beisitzende Sekretärin: Véronique Frost
76, Haaptstrooss
L-8560 Roodt/Ell
Tel.: 691 277 116

Beisitzender: Jean-Claude Herrmann 
18, Kemel
L-9831 Consthum
Tel.: 691 817 530

Ehrenpräsidentin: Marie Lucas
17, rue Bockeberg
L-8507 Rédange/Attert
Tel.: 23 62 00 62

Gründung

Im Jahre 1930 entstand während einer Gründungsversammlung im Hotel Carels in Redingen/Attert der „Cercle Avicole Rédange/Attert“. In Gegenwart des damaligen Generalsekretärs der USAL, Herrn Milbert aus Bettembourg, wurden die Vereinsstatuten gutgeheissen.

Mit Ausnahme der Kriegsjahre, während denen der damalige Präsident des C.A.R Mathias Stein die Geschicke des Vereins vorübergehend in die Hände von Jean Erpelding übergeben musste, leiteten die Vorsitzende des C.A.R den Verein mit sicherer Hand.

Nach den Höhenflügen Mitte der 70er Jahre, in denen die Kleintierzucht in Redingen boomte, konnte der allgemeine Rückgang, der sich Anfang der 80er Jahre bemerkbar machte, wieder aufgefangen werden. Während den letzten Jahren tragen die Bemühungen der Vereinsführung, sich als Kantonalverein in das gesellschaftliche Leben des Kantons Redingen zu verankern, ihre Früchte.

Die Vereinsverantwortlichen haben jedoch erkannt, dass diese Resultate schnell vergessen sind wenn die Erfolge ausbleiben, und haben sich darauf konzentriert, die Zukunft des Vereins zu sichern.

Intensive Jugendarbeit, gute Verbindungen ins Ausland und Propaganda-Arbeit über die Grenzen der Gemeinde hinaus, sind die Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

So kommen unsere Züchter aus fast allen Gemeinden des Redinger Kantons und dem belgischen Grenzgebiet. Feste Bindungen bestehen zu dem deutschen Verein H16 Büdingen (Hessen).

All diese Aktivitäten verlangen viel Einsatz, der jedoch absolut notwendig ist, soll unser Hobby weiter bestehen und eine attraktive Alternative zu den anderen Freizeitbeschäftigungen darstellen.

2005 wurde gelegentlich einer grossen internationalen Kleintierschau das 75-jährige Bestehen des Vereins gefeiert.

Die Vereinschronik

Präsidenten

1930 – 1935 Pierre Bintz 
1935 – 1945 Joseph Theischen
1945 – 1967 Mathias Stein
1967 – 1979 Jean Erpelding
1979 – 1987 Marcel Mores
1987 – 1991 Léon Wantz
1991 – 2006 Marie(chen) Lucas
2006 – 2009 Carlo Reckinger
2009 -2015 Serge Zacharias
2016 Guy Zacharias

Ehrenpräsidenten: Marie(chen) Lucas seit 2006

Geschichte

Nach den Höhenflügen Mitte der 70er Jahre, in denen die Kleintierzucht in Redingen boomte, konnte der allgemeine Rückgang, der sich Anfang der 80er Jahre bemerkbar machte, wieder aufgefangen werden.

Während den letzten Jahren tragen die Bemühungen der Vereinsführung, sich als Kantonalverein in das gesellschaftliche Leben des Kantons Redingen zu verankern, ihre Früchte.

Die Vereinsverantwortlichen haben jedoch erkannt, dass diese Resultate schnell vergessen sind wenn die Erfolge ausbleiben, und haben sich darauf konzentriert, die Zukunft des Vereins zu sichern.
Intensive Jugendarbeit, gute Verbindungen ins Ausland und Propaganda-Arbeit über die Grenzen der Gemeinde hinaus, sind die Schwerpunkte der Vereinsarbeit. So kommen unsere Züchter aus fast allen Gemeinden des Redinger Kantons und dem belgischen Grenzgebiet. Feste Bindungen bestehen seit 1987 zu dem deutschen Vereinen H16 Büdingen (Hessen).

All diese Aktivitäten verlangen viel Einsatz, der jedoch absolut notwendig ist, soll unser Hobby weiter bestehen und eine attraktive Alternative zu den anderen Freizeitbeschäftigungen darstellen.

2005 wurde gelegentlich einer grossen internationalen Kleintierschau das 75-jährige Bestehen des Vereins gefeiert.